Quickbuttons

Die Leiste zum Bearbeiten von Text erscheint automatisch über dem Editierfenster, wenn man „Seite bearbeiten“ angeklickt hat und wenn der Browser JavaScript kann (das können alle modernen Browser).

Die Leiste funktioniert so ähnlich wie in Word oder OpenOffice: Man markiert ein Wort und klickt dann auf den gewünschten Button. Wenn man auf einen Button klickt, ohne daß ein Wort markiert ist, wird Beispieltext eingefügt.

Der große Unterschied ist, daß das Wort nicht sofort so angezeigt wird, wie die Formatierung aussieht, sondern mit den Steuerzeichen. Also wenn man Fett, bzw. Bold benutzt, dann wird das Word nicht gleich Fett, sondern man bekommt zwei Sternchen vor und nach dem Wort. Die Umsetzung in die eigentliche Formatierung passiert erst, wenn man „Vorschau“ oder „Speichern“ anklickt.

Die meisten Buttons haben auch Kurzbefehltasten.


Hier die Kurzübersicht, was die Buttons machen:

.

Button Key Funktion
b fett
i kursiv
u unterstrichen
d durchgestrichen
1 size 1. Überschriftsebene
2 size 2. Überschriftsebene
3 size 3. Überschriftsebene
4 size 4. Überschriftsebene
5 size 5. Überschriftsebene
l interner link
externer link formatting
numerierte Liste
unnumerierte Liste
Horizontale Linie einfügen
Medienauswahl
Smileyauswahl
Zeichenauswahl
y Signatur (Unterschrift) - nur wenn man eingeloggt ist)
c rechtschreibpruefung

 
/home/doms/plattsalat.de/subs/wiki/data/pages/wiki/anleitungen/quickbuttons.txt · Zuletzt geändert: 2008/03/05 19:39 (Externe Bearbeitung)