Rezepte aus Indien

Vorspeisen und Snacks

Dal Shorva - Linsencremesuppe mit Zwiebeln

aus: Julie Sahni - Genießer unterwegs INDIEN

Zutaten für die Suppe (6 Personen):
350g masoor dal (rote Linsen); 1l Hühnerbrühe oder Wasser; 1/2 TL Kurkumapulver; 2,5cm frische Ingwerwurzel, geschält und gehackt; 2 Tomaten, gehackt; 250ml Milch; Salz nach Geschmack (etwa 1 1/2 TL)
Zutaten für die Garnierung:
60g Butter; 1 Zwiebel, fein gehackt; 1 TL Kreuzkümmel; Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack; 1 Hand voll frisches Koriandergrün, gehackt
Zubereitung:
Die Linsen verlesen, gründlich abspülen und mit der Hühnerbrühe oder dem Wasser, Kurkuma, Ingwer und Tomaten in einen tiefen Topf geben. Alles einmal aufkochen lassen und dann bei niedriger Temperatur ohne Deckel etwa 25 Minuten köcheln lassen, bis die Linsen weich sind.
Den Topf vom Herd nehmen. Den Inhalt im Mixer oder in der Küchenmaschine portionsweise fein pürrieren und wieder in den Topf geben. Die Milch einrühren, dann die Suppe nach Geschmack salzen und nochmals aufkochen. Auf niedriger Stufe köcheln lassen, bis die Garnierung vorbereitet ist.
Die Butter in einer Pfanne bei hoher Temperatur zerlassen. Die Zwiebel mit dem Kreuzkümmel hinzufügen und etwa 5 Minuten unter gelegentlichem Rühren anbräunen.
Die Suppe in vorgewärmte Schalen füllen und großzügig mit schwarzem Pfeffer bestreuen. Die Zwiebel mit der Butter darauf verteilen. Die Suppe nach Belieben mit Koriandergrün bestreuen und sogleich servieren.

Hauptgerichte

Desserts

 
/home/doms/plattsalat.de/subs/wiki/data/pages/rezepte/indisch/start.txt · Zuletzt geändert: 2008/03/05 19:39 (Externe Bearbeitung)