Weinproben bei Plattsalat und andere Wein-Verkostungen


Hier ein paar interessante Gedanken zu Weinverköstigungen und Bewertungen: Der Wein und die Zeit

Nachgesalzen: Blog von Vincent Klink: http://blog.zeit.de/nachgesalzen/?feed=rss2


Informationen zum Bestellen & Verkostungsnotizen des Weinteams

Informationen zum Bestellen & Verkostungsnotizen des Weinteams findet Ihr hier: Weinbestellungen

Was gibt es hier auf dieser Seite?

Auf dieser Seite findet Ihr die Ergebnisse der Weinproben bei Plattsalat und andere Verkostungen von Bioweinen, bei denen wir dabei waren.

Was hier idealerweise aufgeführt ist, ist Folgendes:

  • Der Wein
  • Die Region, aus der der Wein kommt
  • Die Rebsorten, aus der der Wein gemacht wurde
  • Der Verkaufspreis bei Plattsalat (für Mitglieder)
  • Die Beschreibungen der TesterInnen (in Prosa, jeweils getrennt durch - )
  • Die Durchschnitt der vergebenen Gesamtnoten pro Wein - streng genommen müßte man hier erst mal eine Korrektur vornehmen für die verschiedenen Noten-Niveaus, die die TesterInnen benutzt haben, aber die Tendenzen werden auch so recht deutlich.
  • die Gesamtnoten jeder TesterIn einzeln. Diese Gesamtnoten wurden berechnet aus den Detailnoten für Farbe, Geruch, Geschmack, Gesamteindruck, maximal 100 Punkte.
  • Ganz unten findet Ihr noch ein Schaubild der Durchschnittsnoten pro Wein.

Einzeln verkostete Weine

Diese findet Ihr hier: Einzeln verkostete Weine

Ergebnisse Weinverkostung im plattsalat west am 7.9.2013

Wir haben zum Einstieg den Crémant Silex und den Franciacorta von Clarabella getestet - beide sehr gut, aber nicht Teil der Bewertungsliste.

Richtig verkostet haben wir nach ein paar wenigen Rosés und Weißen, 5 verschiedene Montepulcianos und drei Syrah/Shiraz (bzw. 4, wenn man den nachgeschobenen rosado mitzählt) und zum Abschluß außerordentlich gut gelungenen Rosso di Montalcino von Loacker aus dem Weingut Corte Pavone.

Untenstehend die Summen der einzelnen VerkosterInnen zu den Weinen, sowie der Durchschnitt und das, was die VerkosterInnen zu den Weinen aufgeschrieben haben, das sind die Kommentare von allen - zum Teil natürlich auch sich widersprechend. Wir haben die einzelnen Wertungen der TesterInnen mitaufgeführt, damit man nicht nur den Durchschnitt sieht, sondern auch die Bandbreite bei manchen Weinen nachvollziehen kann - manche Weine polarisieren eben.

Nr Wein Preis Plattsalat Punkte je Tester Punkte Durchschnitt Platz Sortiment ↓↔↑ Beschreibungen
1 Bardolino Chiaretto 6,36 € 62 68 70 70 74 74 76 78 80 81 81 83 85 75,5 14riecht gut, kräftig, riecht fruchtig, lecker, Geschmack naja, wenig Geschmack, kräftig, fruchtig, der erste Schluck war enttäuschend, Geschmack eher ernüchternd, dünn, wässrig, leichter Sommerwein, dünn, zu säuerlich, guter Aperitif
2 Pinot Noir rosato 2012, Albet i Noya 7,13 € 76 77 78 85 85 85 88 88 89 91 91 95 85,7 7süffig, kräftig, leichtgängig, würzig, aromatisch, fruchtig, vielschichtig, sehr lecker, sehr lecker
3 Riesling Klumpp 8,20 € 66 76 77 77 80 81 82 83 86 88 90 80,5 11frisch, wenig Charakter, schmeckt nach guter Qualität, rund, frisch, fruchtig, prickelnd, sehr gut, hinten sauer, „prickelnd“, säuerlich
4 Chardonnay Fasoli 2011 7,85 € 74 81 82 83 85 85 87 88 89 90 90 92 94 86,2 6fruchtig, gehaltvoll, fruchtig, gefährlich, riecht angenehm, leicht „bitter“, lecker, süßlicher Geruch, leicht bitterer Geschmack am Ende
5 Montepulciano Solluna 3,89 € 64 65 69 77 78 78 80 84 85 86 86 88 78,3 13Schwefel, viele Säure, wenig Geschmack, Alkohol, Säure, kräftig, schwer, brizzelt ein wenig, guter Tischwein, fruchtig, super Preis-Leistung, der Preis steigert das Potenzial, Brombeer, Alkohol
6 Montepulciano Schmetterling 4,12 € 73 79 79 80 82 82 86 87 87 87 89 89 90 90 84,3 8Banane, viel Säure, flacher, nach Beeren, Säure, kräftig, riecht intensiver, aromatisch, guter Tischwein, beerig, sehr, sehr lecker
7 Montepulciano Lucanto 2011 Torre Raone 6,45 € 73 73 74 75 78 78 81 83 88 89 90 80,2 12Kümmel, Vinschgauer, interessant!, flach, wenig Geschmack, Säure, Säure, lecker, hinten zieht er zusammen, säuerlich, schöne Schlieren im Glas
8 Montepulciano Calice (angeblich der gleiche Wein wie der Coste di Moro) 6,85 € 76 78 78 79 82 84 84 85 85 88 88 91 93 83,9 10Muffiger Geruch, Säure, zu viel Säure, am Ende „sauer“
9 Montepulciano Coste di Moro 6,98 € 83 84 85 86 88 90 90 90 91 92 92 93 93 89,0 2schwarze Johannisbeere, rund, weich, doch super, später nochmal trinken, ausgewogen, rund
10 Syrah Schmetterling 4,41 € 78 81 81 81 82 83 87 87 90 91 93 94 95 86,4 5Vanilleschote, vollfruchtig, interessanter Geschmack, schmeckt besser als er riecht, lecker, zu sauer, Duft sehr vielversprechend
11 Syrah Bassac 2011 6,02 € 76 77 78 80 80 81 82 83 85 89 92 94 94 83,9 9riecht komisch, ist aber lecker! Braucht Zeit, mistiger Geruch, gehaltvoll, weich, mild, wenig Säure, weich, rund, komisch, muffiger Geruch - guter Geschmack, komischer Geruch aber angenehmer Geschmack
12 Shiraz Reyneke 2011 9,50 € 78 79 80 82 83 84 86 89 89 93 93 94 94 86,5 4Geruch: Mischung aus 10+11,
13 Syrah rosé Schmetterling 3,47 € 78 83 83 87 89 92 95 86,7 3
14 Rosso di Montalcino Loacker 2011 11,00 € 79 84 88 89 90 92 92 93 93 94 95 96 90,4 1vielschichtig, zu viel Säure, zu jung, noch Potenzial zum weicher, runder werden, modriger Geruch, sehr lecker

Ergebnisse Weinverkostung „querbeet“

Nachbar, 28.11.2009, ein Sekt und elf Weine

Unter den Rückmeldungen waren folgende „Lieblingsweine“

  • Caballero des Mesasrrubias Crianza (7 mal) [kommt demnächst ins Sortiment, versprochen]
  • Morellino di Scansano (6 mal)
  • Solluna Sangiovese (5 mal) [Preis-Leistungs-Sieger]
  • Domaine de Brau Les Compagnons (3 mal) [Biofach Weinpreis 2009 Gold]
  • Albet y Noya Xarel.lo (3 mal)

Außerdem wurden als Lieblingsweine genannt: Reblandhof Grauburgunder 2007 rosé, Mont Caillou Cabernet Sauvignon, Reblandhof Grauburgunder 2008, Schäfer-Heinrich Regent, Rilling Sekt Jubilar

Somit haben es zehn von den zwölf verkosteten Weinen bei mindestens einer Person zum Lieblingswein bzw. Sekt des Abends geschafft.

Jetzt die Negativ-Wertungen. Welche Weine fielen durch?

  • Albet y Noya Xarel.lo (5 mal) [aber 3 mal Lieblingswein. Polarisiert offensichtlich]
  • Grauburgunder rosé (5 mal) [das muß an der einen korkigen Flaschen gelegen haben, da bin ich jetzt mal ganz parteiisch, das ist nämlich einer von meinen Lieblingsweinen. Ich war aber nicht die Person, die ihn als Lieblingswein des Abends aufgeschrieben hat.]
  • Mont Caillou Cabernet Sauvignon (4 mal) [Biofach Weinpreis Silber 2009]
  • Solluna Montepulciano (3 mal) [Biofach Weinpreis Silber 2009],
  • Außerdem Caballero des Mesarrubias Joven 2008, Grauburgunder 2008, Regent (je 2 mal)

Fazit: Wein trinken ist Geschmackssache ! Was für die eine gut ist, geht beim anderen gar nicht und umgekehrt.

Deshalb: lieber selber mal probieren was schmeckt. ;-)

Bis zum nächsten Mal, Daniel

Ergebnisse der Querbeet Weinprobe

Verkostung Weinteam 13.11.2009

Wein Preis Plattsalat Note Schnitt Noten Einzeln Beschreibung Zu welchem Essen? Sorti-
ment?
Kommentare anderer Plattsalatler
Tertulia Merlot Cabernet Sauvignon 4,59 € 75,00 75/70/75/75/76/79 für den Preis sehr gut, eigen, fruchtig, Leder, Moos, deutlich Merlot, vielschichtig, easy drinking, etwas metallisch in Nachklang Zu Leber, zu Caprese, zu Chips
Merlot Domaine Majelus 5,21 € 62,50 65/65/65/62/58/60 Vanille, Tabak, Tinte, Geschmack: uah, milder, sauer, trinkbar, raus aus dem Sortiment
Cuvee les Compagnons Cabernet Franc-Cabernet Sauvignon 4,97 € 77,17 78/65/75/83/80/82 etwas aufdringlich, seltsam, Erdbeersahne, cremig, riecht leicht bitter, Preis-Leistung top, braucht Luft
O'Feo - Nero d'Avola 5,08 € 72,50 70/70/70/71/79/75 Riecht ganz anders, recht schwach, Schwarzkirsche, leichte Hefenote, Himbeere, unspektakulär, Himbeere, kirschig, Sauerkirschsaft Rindfleisch, Sauerbraten
Primitivo Plantamura 7,66 € 78,33 76/78/76/75/82/83 Basilikum, Kräuter, bei dem könnte ich bleiben, sehr gut, sehr rund, Caprese
Casa de la Ermita 9,06 € 81,83 80/86/80/82/83/80 Sehr angenehm, Samt, Tannin, Faß, Holz, vanillig,
Spätburgunder Maibachfarm 10,87 € 82,83 80/84/84/78/86/85 Sehr gut, typischer Spätburgunder, toll, wunderbar, sehr lecker, etwas teuer, Honignote, Tannenhonig, rutscht grad so runter

Weinprobe mit rosé Sommerweinen Juli 2009

Wein Preis Plattsalat Note Schnitt Noten Einzelpersonen Kommentare der VerkosterInnen Sortiment raus/rein? Kommentare anderer Plattsalat'lerInnen
El Torito rosé 3,59 € 76,6 81, 75, 67, 81, 79 leicht im Geschmack, magenfreundlich, wenig Säuer, zu sauer, läuft rein, trocken, leicht unscheinbar, leichtes Mandelaroma, vollmundig, Preis-Leistung gut, Säure fehlt etwas, könnte man testen, schmeckt besser als er aussieht
Caballero rose 3,73 € 72 69, 68, 68, 78, 77 gut, Johannisbeere, sauer, kratzt im Hals, angenehm, bleibt lang im Gaumen, trocken, am Anfang säuerlich, später überhaupt nicht mehr
Le Pic rose 3,05 € 70,5 69, 65, 78, 70 trocken, leicht spritzig, unscheinbar im Geschmack, nix besonderes, raus aus dem Sortiment, naja, zu billig, wie Wasser, würde ich nie trinken, keine Erwähnung verdient
Casa Leon rose 73,8 73, 71, 73, 74, 78 Herb, Fast Essig, adstringend, besondere Geschmacksnoten, für den Preis ok, sehr nett, magenunfreundlich, Himbeere, zuviel Säure, grünlich, zu scharf, zu teuer, geschmacklich nicht ganz überzeugend, , Farbe schön dunkel, Geruch fruchtig
Venus rose 5,41 € 81,8 82, 78, 84, 86, 79 Wenig Säure, angenehmer Abgang, lieblich, Charakter, unaufdringlich, lecker, konstant, paßt immer, paßt, fein!!!!, würde ich nicht kaufen, magenunfreundlich, könnte wieder ins Sortiment, fruchtig, leicht aromatisch
Domaine d'Eole 9,10 € 79 79, 74, 73, 85, 84 samtig warm, mog I au , ned, magenunfreundlich, angenehm, mild, ok, aber mit 9 Euro zu teuer, schmeckt nach Honig, zu teuer, muß nicht sein, gut, aber zu teuer,
Dornfelder rosé 5,03 € 81,67 84, 80, 73, 85, 89, 79 super, würde ich immer kaufen, Frauenwein, mild, spritzig, angenehme Säure, fruchtig, unaufdringlich, bekömmlich, leicht perlend, lieblich, mir zu süß, süßlich, rund fein, Preis-Leistung gut
Bonterra Merlot 12,87 € 82 87, 78, 81, 83, Riecht würzig, leicht trocken, sehr angenehm, sehr trocken, Karamelnote, zu sauer, schwer, toll, aber nicht im Sommer, knallt ordentlich, zu viel Barrique, kräftig
Rioja 'Noemus' DOC 2008 Navarrsotillo 5,27 € 79 71, 75, 80, 90 bitter, kratzt im Hals, zu herb, zu bitter, komisch, riecht sehr würzig und schmeckt auch so, nicht empfehlenswert, abgestanden, korkig?, trocken, leicht harzig, sehr schönes Aroma, mein lieblingswein, Fliege im Glas?, bitter,
Mas Igneus 23,01 € 82,5 88, 84, 80, 78 leicht kräfig im Geruch, leicht im Geschmack, herb, stringend, unangenehm, sehr kräfig im Geschmack, angenehm, superwein, immer gerne, übersteigt mein Budget, sehr lecker, überzeugendes cuvee, kräftig, bitter, pelzig, P/L stimmt nicht, zwar gut, aber zu t ↑ (Lager)

Weinprobe mit weißen Sommerweinen Juni 2009

Wein Preis Plattsalat Note Schnitt Noten Einzelpersonen Kommentare der VerkosterInnen Sortiment raus/rein? Kommentare anderer Plattsalat'lerInnen
La Mancha Blanco 2007 3,35 € 68,86 70, 74, 70, 69, 65, 79, 55, Nicht mehr gut, vermutlich 2007 zu alt, kaum Nase, dünn, mit Käse gut
Soave Borgoletto Fasoli 7,26 € 76,14 73, 81, 74, 72, 70, 76, 87, Marzipan, Mandel, nichtssagend, etwas bitter, zurückhaltend, fruchtig im Duft, langeweilig im Nachgang, Geschmack absteigend, geringer Geruch, nichts besonderes, Nase blumig, fruchtig,
GR entre deux mers 5,50 € Kork?, leicht modrig, der erste mit Nachklang,
GR entre deux mers 2. Flasche 5,50 € 75,43 73, 68, 76, 86, 76, 75, 74, Nase: Rose, Mund: Marzipan, leicht bitter, Mitte stark, wenig fruchtig, angenehm, leicht bitter, Käse geht nicht, braucht Fisch
Can Vendrell blanco 4,48 € 72,5 82, 58, 75, 75, 73, 65, 77, 75 Geruch Teer, Leder, interessant, leicht metallisch, eigenwillig, gute Säure
Xarelo 5,87 € 83,25 87, 93, 87, 81, 78, 82, 80, 78 Wein des Monats
Lignum 7,72 € 83,75 85, 80, 83, 75, 78, 85, 93, 91 Kein Terassenwein mehr, geschmacklich wahnsinn, schmeckt besser als er riecht (riecht schon gut), mmh, Favorite, schmeckt nach viel mehr als er aussieht, vanille
Cazes 6,55 € 80,63 84, 74, 74, 79, 82, 78, 85, 89 Riecht besser als er schmeckt, etwas schwer, leicht fruchtig, hm, Dessertwein, sehr lecker
Macabeus 7,00 € 85,13 82, 82, 87, 84, 86, 81, 89, 90 Riecht gut, Pfirsich, etwas süß, Aperetifwein, sehr ausgewogen, nicht dominant, viele Aromen
Brochet 10,84 € 83,75 77, 86, 87, 81, 85, 82, 85, 87 Pfirsisch, Johannisbeere, geschmackig, Maracuja, gute Säure, toll, vorne - hinten - in der Mitte gut, läßt nicht nach
Chardonnay Perantonie 7,66 € 74,5 72, 76, 75, 68, 77, 73, 85, 70 Riecht nach koreanischem Reiswein, getreidig, unangenehm, es fehlt etwas, flätsch im Mund, bitter, eingeschlafen nach hinten, könnte gut zu Essen passen, Fenchel
Riesling 2008 Iselin 7,07 € 66,43 69, 60, 60, 62, 71, 73, 70, Kellergeschmack, Rose, wie früher nach dem Samstagsbaden, Waschmittelparfüm, als Cidre ok, Seifenblasen, Geruch ok
Riesling 2007 Iselin 7,07 € 71,83 73, 67, 75, 74, 69, 73, , Blutwurstgeruch, wenn man eingeladen ist, dann trinkt man ihn halt, eher lasch, Geruch besser als Geschmack
La Mancha Blanco 2008 3,35 € 75,6 72, 75, 81, 71, 79, , , Nichtssagend, frisch, neutral, dünn
Caballero de Mesasrrubias blanco 3,60 € 76,71 80, 77, 79, 75, 75, 74, 77, Preis-Leistung super, fruchtig, allgemeinverträglich, schlicht, aber gut, rauh, etwas unausgewogen, mineralisch, ziemlich fruchtig, etwas säuerlich
Lugana 74,17 66, 80, 79, 76, 74, 70, , zu teuer
Pecorino Terre i Chieti 6,70 € 80,67 87, 86, 75, 84, 77, 75, , Geruch wie Gewürzkissen, süßlich, Abgang fehlt, bitter,
Schäfer-Heinrich Riesling Spätlese 7,50 € 85 91, 86, 84, 85, 79, 85, 85, Knackige Säure, fruchtig, erfrischen, perlt etwas, sanftes Perlen, gut, für ausgewählte Gäste auf der Party

Weinprobe mit den mediterranen Weinen, die in letzter Zeit (z.T. wieder) neu ins Sortiment gekommen sind 25.4. 2009

Bei dieser Probe haben wir etwas Neues versucht: Wir haben die Bewertungen gleich beim Verkosten mitnotiert. Hier die Ergebnisse:

Wein Preis Gesamtpunkte Punkte der TesterInnen Aufgefangene Worte beim Verkosten Soll er im Sortiment bleiben? Kommentare anderer Plattsalat'lerInnen
Riesling Iselin 2007 6,06 € 80,71 82,74,73,82,87,83,84,,, 10,5%, leicht floral, etwas bitter, zu Spargel, blumig, frisch, leichte Grappanote, charaktervoll, eigener Geschmack, sehr duftig, Geschmack hat nicht dem Geruch entsprochen testen
Riesling Exzellenz Iselin 2008 7,07 € 78,38 63,75,85,82,76,80,82,84,, leicht exotisch, fast süßlich, Frühlingsduft, Geschmack stärker als Duft, leicht medizinig, Pfirsich, Aprikose, getrocknete Früchte, geschmeidig testen
Pinot Grigio Osteria 2008 4,74 € 71,88 74,77,75,69,64,63,75,78,, fruchtig, grasig, riecht blumig, schmeckt grasig, prickelnd, dropsig, Geschmack etwas flach, kurz raus
Armonia blanc Bassac 4,88 € 82,13 79,69,87,87,86,83,80,86,, Aprikose, Muskat dezent, Passionsfrucht, Melone, Grapefruit, ganz leicht Grapefruit, Säure angenehmer, fruchtig, süss bleibt
Xarel.lo Classic 2007 5,08 € 75,33 82,77,86,56,64,81,86,80,66, Feiner Duft, super, Tinte, sauer, grün, fein, leicht herb, spritzig bleibt
Lignum blanco 2007 7,72 € 80,22 81,89,83,84,70,64,89,82,80, Leichter feiner Barrique-Vanille, rund, gut eingebundene Säure, Litschi-Geruch, leichte Kohlensäure, ölig, rund, Vanille-Duft, frisch ??
Solluna Montepulciano d'Abruzzo 2008 3,71 € 75,33 78,75,71,77,71,79,66,84,77, Sehr dunkel, laktisch, Preis-Leistung sehr gut, unreif, Tannine noch unrund eher raus
Solluna Nero d'Avola 2008 3,31 € 73,33 78,64,79,77,77,72,71,61,81, Kurz, easy-drinking, sauer, tanninig, unrund, säuerlich raus
Schmetterling Nero d'Avola 2008 3,80 € 74,56 72,62,76,76,76,82,79,70,78, ok, etwas mehr Gerbsäure als Solluna, Preis-Leistung OK, etwas unreif, mild im Abgang, gefällig, more easy-drinking bleibt
Mont Caillou Cabernet Sauvignon 3,71 € 77,70 75,74,77,75,79,74,89,72,82,80 Brombeeren, Cassis, trocken, viel Gerbsäure, unrund, etwas Eisen, relativ starke Gerbsäure, ??
Cuvée les Compagnons 4,97 € 72,60 78,80,71,83,70,70,62,68,60,84 kleingehacktes Ei, Mayonaise, bitter, Käfer, leicht modrig, blutig, nicht schlecht, spanische Salami, braucht Zeit, nach etwas Zeit kommt schwarze Johannisbeere ??
Blauer Spätburgunder 2007 8,00 € 81,25 86,75,78,79,89,82,87,74,, kräftiges Rubin, staubiges Rot, Marzipan, Kirsch, Sommerwein, leicht, fruchtig, kaum Tannine, rein, weich, samtig, zu Wild, zu Steak, Kirsche, Litschi, exotisch, weich, viele verschiedene Geschmacksrichtungen, kein einzelner klarer Geschmack ??

Weinprobe mit den deutschen Weinen, die in letzter Zeit neu ins Sortiment gekommen sind 22.4. 2009

Am Ende haben wir noch ein paar Weine von Iselin probiert, mit dem Ergebnis, daß wir mit den schon älteren Jahrgänge schwere Probleme hatten (siehe unten). Herr Iselin meinte bei der folgenden Probe, daß diese Weine eine besondere Behandlung bräuchten (längeres Dekantieren), aber ggf. auch Verderb dabei sein könnte.

Wir nehmen sie erst mal aus dem Sortiment und klären es mit ihm.

Wein Region VK-Preis Beschreibungen der TesterInnen Schnitt Noten der einzelnen TesterInnen Soll er im Sortiment bleiben? Kommentare anderer Plattsalat'lerInnen
Weißburgunder 'Achat' QbA 2006 Knobloch Rheinhessen 8,80 € Ziemlich fruchtig, elegant, etwas spritzig; fruchtig, spritzig (leicht perlend), feine Säure, zu Spargel, perfekt Farbe; weisser Burgunder, verfliegt, beißt auf der Zunge; duftig aber gehaltvoll, rund, rauchig; zu prickelnd, aber recht frisch, mineralisch; elegant; 83,29 83,82,89, 81,86,80,82 +, +, +, -, +,
Scheurebe QbA 2006 Wittmann Rheinhessen 9,99 € Frühlingswiese, blumig; fein, aromatisch, Holunderblüte, feine Säure, milder, fruchtiger, auch ohne Essen, filigran; tolles Nacharoma, fein, volles Aroma, blumig; Blütenduft, gefällig, fruchtig; Duft Holunder, Litschi, leicht, etwas süß, aber gut; nett; 86,71 87,88, 95,78,86,91,82 +, ++, +, +, +,
Grauburgunder 'SC' QbA Pfalz 2006 Christmann Pfalz 16,76 € Sauerkraut, Silage, nicht ganz klar, ob er OK ist; nicht mein Geschmack, riecht wie span. Rotwein, wie sauerkrausaft, Akazienhonig, Sauerkraut, leicht faulig; extrem, interessant, lederartiges Aroma; riecht nach Sauerkraut, Stall, sauer, speziell; komisch 69,86 73,53,64,77,83,66,73, -, –, -, +, -, -,
Grauburgunder Auslese trocken, Schäfer-Heinrich 2007 Heilbronn 15,49 € Unrund; Barrique – goldgelbe (leicht rötliche) Farbe, Holzfass, sehr trocken (sauer), säuerlich, Vanille-Fass-Aroma, kein Genuss; vanille-holz, Aroma, säuerlich; optisch auffällig, voll, holzig, für Weisswein schwer; Grauburgunder, interessant, aber; 77,57 79,59,64,87,86,93,75, -, -, -, +, -,
Riesling Kabinett trocken, Schäfer-Heinrich Heilbronn 5,30 € Gut, etwas säuerlich; Hell, typisch Riesling, sehr trocken, fein, herb; lecker, gut, zünftig!; JAH; neutral, säuerlich, mundig, gewöhnlich; Riesling halt…; Riesling gut; 86,43 80,91,94,90,82,89, 79, +, ++, +, +, +,
Riesling Kabinett Spätlese trocken, Schäfer-Heinrich Heilbronn 7,55 € Hell, milder, voller, ausgewogen, feine Säure, OK; etwas süßlich, süffig, rund, gängig; Riesling, nett; 88,6 88,94,94,83,84,88 81 -, ++, +, 0,
Lemberger 'S' 2007, Schäfer-Heinrich Heilbronn 8,50 € Johannisbeere, Nelke, würzig; milder als N, weniger in der Nase, ziemlich leicht, würzig, aber dünn, kein Body; Nelke, würzig; langweilig; würzig; 74,14 86,58,73,81,78,63,80 0, ?, -, -, +,
Lemberger 'N' 2007, Schäfer-Heinrich Heilbronn 9,50 € Johannisbeere, Nelke, würzig, nicht ganz so rund wie der Lemberger S; Holzfass, sauer, kräftiger; herber, sauer; intensiv, flacher Abgang, unspektakulär; Holzfass; 71,86 85,57,64,85,76,64, 72 -, -, -, -, -,
Cuvée 'Bunter Mergel', Schäfer-Heinrich Heilbronn 7,15 € Fehlnote; Holznote, trocken, kräftig, doch leicht (flüchtig), bleibt nicht im Abgang; kräftig, vollmundig, geht!; ausgewogen, OK; kräftig, viel Säure, neutral, ausgewogen; für deutschen Rotwein ganz gut, viel Alk, fällt Schluck für Schluck ab; Cuvée weich 85,29 85,95,74,87,83,91,82 0, ?, +, +,
Blauer Spätburgunder Iselin 2003 Gernsheim 14,53 € Umgekippt, verdorben; bräunlich, riecht nach Waldbeeren, alkoholig, trüb, eigen, trocken, zu ALT, → Sherry; ih; keine Bewertung; Sherry; Magen; durch…; 72,5 71,74, -, -, -, -, -,
Blauer Spätburgunder Iselin 2005 Gernsheim 6,06 € Sauer, verdorben; hellrot; riecht sauer; -, -, -,
Riesling Iselin 2006 Gernsheim 9,69 € Gut!, sonnengelb, dessertartig -, ?, -, -, -
Riesling Iselin 2004 Gernsheim 6,06 € Sonnengelbe Farbe, riecht „Spanisch“ = kein Riesling -, -


Weinprobe mit spanischen Bioweinen am 12.9.2008

Leider hatte keiner Zeit, die Verkostungssheets in digitale Form zu bringen, deswegen keine Ergebnisse dieser Probe im Wiki.


Weinprobe mit Bordeaux-Weinen am 25.6.2008

Leider keine detaillierten Bewertungen für diese Verkostung hier im Wiki. Angesichts der in der letzten Zeit angefallenen Verkostungssheets war das zuviel Arbeit. Hier nur die Durchschnittsnoten. Wer die Einzelbewertungen anschauen will, auch die Beschreibungen der TesterInnen, kann sich die Verkostungssheets im Plattsalat anschauen.


Wein VK-Preis Schnitt der
TesterInnennoten
Clos de la vieille eglise 2004 (konventionell) 7,10 € 75,9
Artus 2004 (konventionell) 11,30 € 82,6
Artus 2003 (konventionell) 11,30 € 85,5
Chateau Graveries 2005 6,- € 74,9
Chateau Soulières Bordeaux AC 2006 7,50 € 70,4
Tour Petit Puch Bordeaux Supérieur AC 2004 9,50 € 71,6
Le Grand Rouge du Château Tour Petit Puch Bordeaux Supérieur AC 2005 14,80 € 81,6
Quintessence de Peybonhomme 11,- € 79,7
Chateau Orisse de Casse St. Emilion Grand Cru 2002 (konventionell) 16,30 € 88,3
Chateau Orisse de Casse St. Emilion Grand Cru 2001 (konventionell) 19,10 € 88,4
Jacques Blanc St. Emilion Grand Cru Cuvée Maitre 19,- € 85,0
Chateau Cartier Grand Cru 2005 23,- € 84,3

Weinprobe mit französischen Weinen am 18.6.2008

Nr Wein Region Rebsorte VK-Preis Beschreibungen der TesterInnen Schnitt Noten der einzelnen TesterInnen
1 La Grande Roche blanc Entre Deux MersBordeauxSauvignon blanc, Semillon, Muscadelle5,50 €Kaum Nase, leichter Säueüberhang - ausgewogen, fruchtig, sauer, der Geschmack verfliegt zwar schnell, trotzdem gut - weich, alkoholischer Nachgeschmack - anfangs leichter, mild, Holundblütenduft, strenger im Abgang - vollmundig, samtig, weich, alkoholisch, etwas aufdringlich - ziemlich flach, kaum Nase - schwacher kurzer Geschmack, schwacher Geruch 79,5 78, 91, 87, 84, 92, 82, 61, 84, 67, 70, 79
2 Venus, Vin de Pays de Pinchinat blancProvence5,21 €Ziemlich fruchtig, fast dropsig, aber geht noch - sehr hell, etwas z u sauer, intentiv - sehr hell, riecht fruchtig-blumig, etwas zu lasch im Geschmack - Fliederduft, etwas dünn, aber süffig - fruchtig - alkoholig - süffig, Blütenduft, sehr neutral, jedoch auf eine angenehme Weise - fein fruchtig 81,5 84, 83, 83, 75, 88, 86, 68, 81, 80, 85, 84
3 Armonia blanc VdPays 2007 Domaine BassacHéraultSauvignon blanc, Muscat Petit Grain4,88 €Sehr ausgewogen, Restsüsse - Geruch sehr süß-fruchtig, aber gut. Schmeckt weniger fruchtig als er riecht. Melonig. Etwas zu süß - gehaltvoll, fein, harmonisch - wenig harmonisch, einfacher Wein - fruchtig, gerne ins Sortiment - Nase: vielversprechned (komplex?); Mund: enttäuschend süß, einfach - etwas lasch, riecht süß - süffig - Melone und Zitrus, Zitrus vor allem in der Nase, Melone vor allem im Mund 82,3 89, 77, 90, 78, 82, 88, 67, 77, 77, 90, 90
4 Canon du Maréchal Muscat-Viognier VdPays 2007 Domaine CazesLanguedocMuscat-Viognier6,50 €Maracuja, Muskat ist ziemlich stark; ab und zu mal kaufen. Geruch schwach-herb, Geschmack interessant durch Viognier- Geruch und Geschmack sehr blumig, dufitg, aromatisch, gut als Apéritif - Charakteristischer Traubenduft, Muskat-typisch, voller, vielschichtiger Geschmack - Nase: süß, Melone, Passionsfrucht; Mund: Lösungsmittel, Putzmittel. Zu teuer - riecht nach Vanille - Duft verfliegt schnell, süß 80,9 90, 80, 97, 74, 94, 81, 64, 89, 75, 70, 76
5 Canon du Maréchal Rosé VDPays d'Oc 2007 Domaine CazesLanguedocSyrah, Merlot, Grenache6,40 €Nicht ins Sortiment - Kräftige Farbe, rund - rund, geradlinig, neutral - sehr teuer - deutlich ausgeprägt, herber Abgang - Nase: alkoholig, fruchtig, intensiv; Mund: Sauer, ? - neutral - beste Nase bei den Rosés 80,8 86, 86, 85, 77, 91, 86, 62, 74, 96, 76, 70, 73; 79
6 Venus rosé - Vin de Pays de Pinchinat roséProvenceGrenache, Syrah, Cinsault4,69 €Raus aus dem Sortiment - etwas langweilig - rund, geradlinig, neutral - säuerlich - angenehm-säuerlich, duftig - Nase: stark alkoholig, trocken, spritzig, gut; Mund: fruchtig, intensiver als Nase, saurer Abgang - feiner Duft, leicht, unscheinbar - nichtssagend - flach 76,2 84, 88, 85, 78, 90, 79, 61, 75, 72, 71, 68, 69, 71
7 Domaine Baillat, Corbières roséCorbières?Ausprobieren im Sortiment - modrig (falsche Lagerung? Feuchter Keller). Etwas zu kräftig. - riecht und schmeckt zu kräftig, wenig Ausdruck - modrig - rund, erhaben, aromatisch - sehr gut! - Nase: intensiv, flach, modrig; Mund: oxidiert, tanninig ?, sehr trocken - wenig Säure - flach - Nase nicht gut - Trockenfrüchte? 81,2 89, 82, 76, 84, 94, 92, 60, 86, 93, 74, 66, 79, 81
8 Syrah VdPays 2007 Domaine BassacHéraultSyrah4,90 €Nicht ganz überzeugend, ist der Jahrgang nichts? - Waldfruchtiger Geruch, glühweinartig, intensiv, aber nicht interessant - waldfruchtig - interessant - klassisch, alkoholbetont, voll, gerade - ok - Nase: fruchtig-alkoholig, marmeladig, Rumtopf, Ammoniak; Mund: grüne Paprika → Fehler - nichts runder, kein guter Geschmack - kein typischer Syrah - pipi de chat? → nein. Ammoniak/grüne Paprika. Ansonsten Marmelade 76,1 82, 77, 85, 86, 89, 60, 84, 69, 65, 66, 69, 81
9 Domaine Soulié Rouge St. Chinian AOC 2007Languedoc St. ChinianSyrah, Grenache, Mourvedre5,40 €Gut, etwas zu eigenwillig für das Sortiment - Fruchtig-holzig. Ganz OK - eher holzig - beerig - klare Säure, aromatisch bunt, stark - gut! - Leder-alkoholig, Kirsche, einseitig, Blut, Eisen; Mund: trocken-Leder, spitz - weich, rund - interessant - zu wenig Fülle, dünn, zu wenig Substanz - etwas dünn - sehr blumig 81,8 83, 86, 86, 92, 92, 64, 80, 89, 83, 72, 74, 80
10 Venus rot - Vin de Pays de Pinchinat rougeProvence5,20 €Raus aus dem Sortiment - Waldfruchtiger Geruch, riecht nach Alkohol, Prickelt, zu fruchtig - dünn - sauer - nur sauer, schmal - sehr sanft und gefällig - Nase: Waldfrüchte; Mund: bißchen komplexer als die vorigen, zu tanninhaltig - uninteressant - pelzige Zunge - hat von allem wenig - sehr flach - zu sauer 71,7 77, 75, 71, 77, 92, 59, 74, 68, 64, 62, 68, 73
11 Château de Brau Domaine MajelusLanguedocMerlot5,00 €Säuerlich, riecht nach Alkohol, ganz ok - zu fremd - trocken - rund, kräftig, ergiebig - nicht schlecht - Nase: typisch Merlot; Mund: gute Struktur, trotz 13,5% - riecht nach Räucherstäbchen/Zigarren - schmeckt weniger gut als er riecht - Geruch ganz gut, schmeckt aber schlecht - alkoholig, rote Früchte, Merlotgeschm.80,080, 82, 81, 85, 89, 88, 68, 68, 83, 72, 80, 84
12 Domaine Duseigneur Mayran AOCRhoneGrenache, Syrah, Cinsault & Mourvèdre6,08 €Kompott - Ansprechender Geruch, schmeckt langweilig, viel Alkohol, Nelke - kräftig - holzig - säuerlich, voll, etwas primitiv - nicht gut - picksig - sauer - Rumtopf, rote Früchte, Nelke, sauer und alkoholig 73,5 80, 82, 84, 84, 85, 53, 72, 62, 62, 71, 73
13 Grande Roche rougeBordeauxMerlot, Cabernet Franc5,50 €Vielseitig und angenehm, gleichmäßig ansprechend, gutes Preis-Leistungsverhältnis! (Wein des Abends) - vielseitig, harmonisch, angenehm - vielschichtig, aromatisch, viel Ausdruck - geht so, nicht schlecht - das beste ist der Abgang 87,5 87, 97, 98, 95, 86, 80, 87, 82, 79, 84
14 Chateau Courounneau Carnaval de CourounneauBordeauxNicht mehr im SortimentRiecht intensiver, aber zu viel Alkohol, nicht so interessant - duftig, aber sehr streng bis bitter - gut! 83,0 88, 87, 74
15 Chateau des Auzines Fleur de GarriguesCorbières6,70 €In der Nase so la la, Geschmack herrlich - riecht beerig, schmeckt blumig, gefällig, OK, aber kein Charakterwein - beering, blumig - Kirschenduft, viel Dimension - Interessant! - Nase: schwach ausgeprägt; Mund: überraschend fruchtig, rund 84,8 89, 89, 87, 90, 89, 75, 72, 86, 86
16 Faugères 'Salamandre' AOC 2004 Borie FouisseauLanguedoc/ FaugèresSyrah, Grenache7,17 €Den sollte man noch mal alleine probieren, angenehm kühler Duft, viel Alkohol, OK, aber kein Charakterwein - beerig, blumig - Nelkenduft, vollmundig - sehr gut! 84,9 88, 91, 87, 98, 90, 74, 70, 83, 83
17 Bourgogne Côte Chalonnaise AOC 2004 d'Heilly-HuberbeauBourgognePinot Noir/Spätburgunder10,09 €Braune Farbe & Geruch, Cognac-Optik. Gut - interessant - duftig, leicht, süffig, frisch

„Ich glaub, die teuersten Weine sind eh Frauenweine“
89,5 93, 94, 85, 98, 89, 78
18 Côtes-du-Rhône Villages Rouge Visan AOC 2004 GarrigonRhoneGrenache, SyrahCa 8,-Geruch animalisch, Geschmack mineralisch - harmonisch - Vanillegeschmack, voll, aromatisch - bester Roter des Abends! 90,3 86, 89, 95, 93, 89, 90

Weinprobe mit Rotweinen aus der Toskana am 21.5.2008

eingestreut dazu ein paar Weine aus den Abruzzen, Apulien und Sizilien.


Nr Wein Region Rebsorte VK-Preis Beschreibungen der TesterInnen Schnitt Noten der einzelnen TesterInnen
1 Montepulciano DOC 2007 OsteriaserieAbruzzenMontepulciano3,59 €Ins Sortiment - lecker - säuerlich, eher dünn, nicht ins Sortiment. 82,86 81, 87, 81, 74, 86, 88, 83
2 Montepulciano d'Abruzzo SchmetterlingsserieAbruzzenMontepulciano3,27 €Evtl. ins Sortiment - sehr viel Gerbstoff, zu stark gepresst? - lecker - flach, eher dünn, raus aus dem Sortiment. 76,43 78, 72, 74, 74, 73, 82, 82
3 Primitivo Salento IGT 2006 PerriniApulienPrimitivo7,04 €Intensive Farbe, trocken, flach im Abgang, gefällig - nicht ins Sortiment - wenig Blume, weicher Abgang, aber etwas langweilig - kräftig (Leder?) - lecker, aber Preis-Leistung nicht überzeugend - raus aus dem Sortiment - rund, schmeckt! 79,09 80, 73, 70, 73, 72, 74, 85, 83, 87, 86, 87
4 O'Feo rosso Nero d'Avola IGT 2005 Cantina ForaciSizilienNero d'Avola4,75 €Flach, wenig Aromen, Sauerkirsche - ins Sortiment - sehr schöner Sauerkirschgeschmack, sehr fruchtig, guter Abgang - anschaffen! - sehr gut - lecker - Preis-Leistung sehr gut, Sortiment - noch zu rauh. 81,45 73, 74, 75, 81, 89, 81, 83, 89, 88, 88, 75
5 Vespro rosso DOC 2005 LadoganaApulienSangiovese7,39 €Etwas metallischer Geruch, sehr trocken, Beerenaroma, kräftig, etwas süßlich - ins Sortiment - schöner Abgang, voller Geschmack, weich, etwas „unfertig“ - anschaffen! - Honig-Bouquet, kräftig, fruchtig, weich im Abgang - sehr gut! - fruchtig, kräftig, voll, Spansich - schwer, intensiv, fruchtig, viel Säure, dunkel - lecker, frisches Gras - leichte Holznoten, etwas Besonderes, gutes Preis-Leistungsverhältnis, ins Sortiment - reichhaltig, aber zu rauh. 86,50 81, 74, 91, 79, 89, 89, 90, 90, 86, 94, 91, 84
6 Rosso Toscano IGT 2006 1lToskanaSangiovese3,71 €Sehr maischige Blume (fast fliederartig penetrant), flach, wenig Aromen - nicht ins Sortiment - in der Mitte etwas flach, aber zufrieden stellend - nicht anschaffen - Frucht nach Flieder (unangenehm) - heller leicht (als der Chianti) - etwas bitter, herb aromatisch - lecker - nicht überzeugend, aber unschlagbar günstig (Liter!) - gut, aber nix besonderes. 75,85 61, 72, 71, 69, 81, 76, 72, 82, 74, 78, 89, 80, 81
7 Chianti Az. Agr. Marengo GiacomoToskana, Monte San Savino (Arezzo) 5,67 € Kirsche, angenehm, sanfter Abgang (samtig) - nicht ins Sortiment - langweilig, flach, zu sauer - dunkler, voll, aromatisch, herb, bitter, Sangiovese-ähnlich - aromatisch, blumig - lecker, etwas strenger Abgang - leicht säuerlich, raus aus dem Sortiment - zu flach → raus. 79,00 79, 78, 69, 65, 84, 77, 85, 87, 84, 78, 88, 83, 70
8 Sangiovese Colli Martani DOC 2005 Di FilippoUmbrienSangiovese6,13 €Schön fruchtig-kirschig, angenehm samtiger Abgang - evtl. ins Sortiment - fruchtig, guter Abgang - nicht ins Sortiment - trocken, herb, trüb - leicht, leblos - leckerer als die Chiantis - fruchtig, gut!. 79,85 82, 68, 74, 75, 76, 83, 82, 85, 71, 73, 90, 91, 88
9 Chianti GinestraToskana 8,83 €Trocken, muffige Blume, sehr fruchtig, lederartig - muffiger Geruch, zu trocken - ? - trocken, herb, trüb - viel Säure, schwer - stinkt etwas, eher nicht ins Sortiment - schmeckt nicht! Nö!. 78,08 72, 69, 80, 71, 82, 83, 82, 82, 72, 81, 91, 85, 65
10 Brillando rosso Toscano IGT 2005 LoackerToskana, MaremmaSangiovese, Cabernet Sauvignon, Merlot 7,39 €Sehr kräftig, fruchtig, angenehmer Abgang, Johannisbeerengeschmack, sehr ehrliche Blume - ins Sortiment - sehr kräftig, fruchtig, lang anhaltender Abgang, Johannisbeere, voll - angenehmer, gefälliger Wein, trotzdem 14% doch fruchtiger Geschmack - sehr gut (!) - bleibt vorne, eigenartig, dünn - nicht ausgedehnter Geschmack, Endsüße - gut, nix extra. 82,08 80, 73, 91, 80, 75, 77, 87, 90, 67, 78, 90, 93, 86
11 Morellino di Scansano DOC 2004 LoackerToskana, MaremmaSangiovese, Cabernet Sauvignon, Syrah10,97 € Etwas süsslich, kräftig, sehr fruchtig, trocken - ? - trocken, fruchtig - sehr gut!! - leichter, beerig, dick - etwas säuerlich, strenger, Vanille-artig, etwas Süße - bisher mein Favorit. 87,15 82, 84, 87, 77, 89, 88, 86, 94, 87, 89, 82, 95, 93
12 PiandorinoToskanaSangiovese16,13 € Sehr würzig-harzige Blume - bis dato der Beste - sehr schön - sehr gut - dicker, holzig, dick, fruchtig + - vielschichtig, Pfefferaroma, würzig - sehr gut, aber nicht billig - → Sortiment - gut, aber zu teuer? - 90,69 95, 85, 92, 86, 92, 84, 90, 92, 93, 92, 96, 94, 88
13 Rosso di Montalcino DOC 2004 SalicuttiToskanaSangiovese19,93 €Füllig, kirschig, angenehm trocken, elegant, angenehmer Abgang - - - Piandorino weiter besser, aber Nr. 2, sehr angenehm im Mund - sehr gut!! - rund, vanillearoma, bekömmlich - sehr gut, aber teuer - rund. 90,42 84, 89, 90, 82, 95, 87, 90, 93, 95, 96, 93, 91
14 Vino Nobile di Montepulciano Riserva DOCG 2001ToskanaSangiovese, Canaiolo, Mammolo19,70 € Kräftig, fruchtig-aromatisch, guter Abgang, tanninhaltig - Exzellent - der Beste?! - stoffig, wird Bernd schlecht von - stoffig, zu penetrant - sehr lecker - kaufen! - schwer!. 90,08 90, 96, 86, 96, 88, 90, 95, 85, 75, 96, 93, 91
15 Capitozza IGT 2004 MarciallaToskanaSangiovese12,74 € Vanille-Blume, sehr Cabernet-lastig, sehr gefällig - wundervoll - intensiv, klar, spanisch - Vanillearomen - sehr weich, eingängig. 88,75 86, 81, 91, 90, 96, 86, 94, 86

Durchschnittliche Weinbewertungen im Schaubild

Weinprobe mit einigen Schaumweinen, Weißweinen & Rosés aus dem Sortiment...

… sowie mit Neukandidaten und Weinen vom Weingut Iselin am 17.5.2008


Nr Wein Region Rebsorte VK-Preis Beschreibungen der TesterInnen Schnitt Noten der einzelnen TesterInnen
1 Prosecco Frizzante IGT 'Sole' Bügelverschluss TononVeneto 6,06Ziemlich dezent (sowohl Perlage als auch geschmacklich) - leicht prickelnd - nach schwacher Optik überraschend guter Geschmack - klar, sauber, typisch, etwas kurz 83 80, 70, 79, 90, 78, 96, 88
2 IsecoBW - Gernsbach 6,05süffig & etwas süß - perlig - aromatisch - zu pitzelig - ?? Potential - unsaubere Nase - Honig - süffig und etwas süß - perlig - geschmacklich aromatisch - zu pitzelig 85,43 85, 89, 86, 90, 80, 90, 78
3 Prosecco del Veneto IGTVeneto 4,36Fruchtig - zu stark - einfache durchschnittliche ?? - 81,14 89, 81, 66, 93, 79, 82, 78
4 Maiella Bianco Terre di Chieti IGT demeterAbruzzen 3,84Okay - aber nicht lohnend - 74,50 77, 86, 69, 69, 72, 74
5 Silvaner trockenRheinhessenSilvaner4,97→ lieber einen Winzersilvaner ins Sortiment - Verfliegt - ?? dünn und süß 80,71 80, 82, 92, 80, 68, 77, 86
6 Venus blanc, Vin de Pays du VarProvenceVermentino5,21Lala - zu bitter - 79,67 86, 86, 78, 72, 79, 77
7 Blanc de Blancs, VdP du GardLanguedoc- RoussillonGrenache Blanc & Chardonay4,31Ist ok - okay - aber nicht umwerfend - 81,40 82, 78, 80, 90, 77
8 Trebbiano IGT 2007 OsteriaLazioTrebbiano3,59Kann ins Sortiment - ziemlich wenig Säure - OK - interessant - leicht bitter - 87,20 84, 80, 92, 92, 88
9 Pinot Grigio IGT 2007 OsteriaVenetoPinot Grigio4,74Ins Sortiment - interessant - gut! Leicht! empfehlenswert!!!! 90,75 86, 94, 94, 89
10 Grauburgunder 2005BW - GernsbachGrauburgunder9,36Ins Sortiment - leicht barock - Rubens - intensiv - exclusiv - eher Ruhländer - interessant - 93,80 96, 92, 95, 91, 95
11 RivanerBW - HeilbronnRivaner4,06Sehr gut (für den Preis!) - sehr lecker 93,60 90, 89, 100, 100, 89
12 Parra Sauvignon-Moscatel DO 2007 IrjimpaLa ManchaMuscat/ Muskateller- Sauvignon blanc4,09Leicht säuerlich wegen früher Lese - zu sauer 82,60 83, 68, 95, 79, 88
13 Armonia blanc VdPays 2007 Domaine BassacLanguedocSauvignon blanc, Muscat Petit Grain4,88Sehr rund und lecker → ins Sortiment - harmonisch - Kontrast zum Parra - sehr lecker 89,20 91, 82, 95, 88, 90
14 Soave 'Borgoletto' DOC 2006/2007 FasoliVenetoGarganega6,15Fein! 90,80 91, 89, 88, 97, 89
15 Canon du Maréchal Muscat-Viognier VdPays 2007 Domaine CazesLanguedocMuscat, Viognier6,55Sehr würzig - etwas Spezielles → ins Sortiment - ? - na ja - zu kurz im Finish! 88,40 90, 88, 83, 90, 91
16 Riesling trocken Schäfer-HeinrichBW - HeilbronnRiesling4,06Zu herb! 84,40 85, 76, 91, 84, 86
17 Riesling 2004 IselinBW - GernsbachRiesling6,06sehr eigen - zu viel Petrol! 89,00 84, 95, 90, 84, 92
18 Riesling Kabinett Schäfer-HeinrichBW - HeilbronnRiesling5,07Ok - na ja! 78,20 81, 71, 79, 83, 77
19 Riesling Kabinett trocken Schäfer-HeinrichBW - HeilbronnRiesling5,14Zu sauer → raus aus dem Sortiment - zu sauer 75,60 77, 70, 79, 77, 75
20 Riesling 2007 trocken „Reiner Riesling“BW - GernsbachRiesling6,06würzig - leicht oxidativ - fließt am Schluß weg - Sortiment? - würzig - 79,80 77, 71, 85, 83, 83
21 Riesling-Hochgewächs QbA 2007 Brohl 'Heartbreak'MoselRiesling6,41Knackig - Säure und Süsse - ok - Sortiment? - zu sauer am Schluß 81,20 82, 72, 80, 85, 87
22 Rheingau Riesling QbA 2007 KühnRheingauRiesling7,17Sehr lecker - zu sauer auf der Zunge 83,20 87, 76, 81, 82, 90
23 Riesling QbA 'Alter Wingert' 2007 HahnmühleNaheRiesling9,17Sehr lecker - guter Trinkwein 87,75 88, 84, 90, 89
24 Riesling Winkeler Hasensprung Spätlese 2006 HammRheingauRiesling8,58Viel Alkohol und viel Süße - gut - sehr fein! viel Aroma - angenehm 87,20 86, 88, 86, 90, 86
25 Riesling 2005BW - GernsbachRiesling8,24sehr kräftig - bisschen zu oxidativ - könnte noch etwas liegen 92,00 84, 96, 98, 100, 82
26 Riesling 2006BW - GernsbachRiesling9,69lecker - eher süßlich - gut - lecker 93,20 85, 100, 100, 100, 81
27 FinesseBW - Heilbronn 4,54Ziemlich dünn und sauer (nach den Weißen geht er gar nicht) - evtl. raus aus dem Sortiment 79,76 79, 82, 78
28 Spätburgunder WeißherbstBW - HeilbronnSpätburgunder4,64Süffig - gut - besser - süffig 86,00 83, 95, 80
29 Azul y Garanza rosaNavarra 5,67Super - kaufen! - nicht so süffig 89,33 93, 94, 81
30 Bardolino ChiarettoVeneto 6,36OK - aber muß nicht sein - schöner Sommerwein - macht Spaß - 83,67 81, 90, 80
31 Canon du Maréchal Rosé VDPays d'Oc 2007 Domaine CazesRoussillonSyrah, Merlot, Grenache6,35Kann ins Sortiment 89,00 88, 90
32 Rotwein 2003 IselinBW - Gernsbach 14,51Sensationell - guter Abschluß (der Weinprobe) 100,00 100


Durchschnittliche Weinbewertungen im Schaubild

bestellungen:wein:durchschnittlicheweinbewertungen1.png


Hier ein Auszug der Bewertungen zu den neuen Iselin-Weinen:

  • Iseco trocken: Punkte: 85, 89, 86, 90, 80; Kommentare: süffig & etwas süß, perlig, aromatisch, zu pitzelig, ?? Potential, unsaubere Nase, Honig
  • 2004er Riesling: Punkte: 95, 90, 84, 92; Kommentare: sehr eigen, zuviel Petrol
  • 2005er Riesling: 96, 98, 100, 82; sehr kräftig, bisschen zu oxidativ, könnte noch etwas liegen
  • 2006er Riesling: Punkte: 100, 100, 100, 81; Kommentare: lecker, eher süßlich, gut
  • 2007er Riesling: 71, 85, 83, 83; würzig, leicht oxidativ, fließt am Schluß weg
  • 2005er Grauburgunder: 96, 92, 95, 91; Kommentare: leicht barock, Rubens, intensiv, exclusiv
  • 1999er Grauburgunder: nicht verkostet
  • 2003er Rotwein: Punkte: 100; sensationell, guter Abschluß (der Weinprobe)
  • 2005er Rotwein trocken: Nicht verkostet

Verköstigung der Weine von Stutz

Ökoweingut Stutz hat sich bei uns gemeldet und wir haben uns ein Probepaket schicken lassen.

Bisher schon verkostet:

WeinVerkostungSortiment?
Schwarzriesling (Literflasche) Sehr süffiger und fruchtiger Weinkönnte ich mir gut vorstellen, weil wir Schwarzriesling auch noch gar nicht haben - tom
Lemberger (Literflasche)Gerade das Gegenteil: Kaum Frucht, sehr trocken, aber gutkönnte ich mir auch vorstellen für die komplementäre Zielgruppe - tom
Spätburgunder trocken (Literflasche) kam ebenfalls gut an in der VErnetzungsgruppe .
Riesling (Literflasche)..
Riesling trocken (Literflasche)..
Riesling Kabinett..
Grauburgunder Kabinett trocken..
Vino Resisto Blanco (Versuchsanbau)..
Solaris Spätlese trocken..
Léon Millot Tafelwein trocken..
Vino Resisto tinto trocken Holzfass..
Lemberger trocken Holzfass..

Biofach 2008

Die (wg zu wenig Verkostungszeit) Weinerkenntnisse stehen hier bei den sonstigen Biofach 2008 Infos: biofach2008

Biofach 2007

Naturian

  • Blanc de blanc 2005 - hat Tommy ganz gut geschmeckt (nee, das stimmt nicht - tommy), für den Mitgliedergeschmack aber eindeutig zu „sauer“
  • Blanc de blanc 2006 (Fassprobe) - weniger Chardonnay als 2005, insgesamt ausgewogener als der 2005er
  • Venus de Pinchinat, weiß - ziemlich fruchtig aber trotzdem gute Säure, insgesamt sehr ausgewogen
  • Venus de Pinchinat, rose - sehr gefällig, aber wahrscheinlich zu teuer (~3,10 netto EK)
  • Sauvignon 2006 - recht gute Säure, aber wahrscheinlich zu „kompliziert“ für die Mitgliedschaft (~3,60 netto EK)
  • Isa, Cote du Thongue - ziemlich lecker, aber eher zu teuer
  • Pinot Grigio Pizzolato - gefällig, rund und lecker (~3,50 netto EK)
  • Pinot Grigio Savian - ich finde ihn gröber als den Pizzolato, Tommy findet ihn flach (~2,80 netto EK)
  • Merlot IGT trocken (Fassprobe) - für den Preis ein guter Merlot (~2,20 netto EK)
  • Merlot IGT halbtrocken (Fassprobe) - unrund
  • Palacio de Aranjurez 2004 (Tempranillo, Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah) - ziemlich scharfe Säure, trotzdem lecker und rund (~3,70 netto EK)
  • Valcorso Monastrell 2006 - momentan noch zu gerbstofflastig, soll aber in 3-4 Monaten besser sein (gerade erst abgefüllt)
  • Garmendia 2005 (Tempranillo) - nicht schlecht, insgesamt aber eher langweilig

Domaine Bassac

  • Cabernet Sauvignon - echt lecker, passt im Sortiment gut zum Syrah und Merlot

Domaine Soulie

  • Cuvee Remy 2006 - auch wieder lecker, genau wie das Jahr vorher. Kann man getrost im Sortiment belassen.
  • Grenache (Jahrgang noch ergänzen) - „superlecker“, aber für die Mitgliedschaft vielleicht ein bisschen zu „kompliziert“, weil nicht „süffig“. Und ganz billig ist er auch nicht… Eher was für gezielte Bestellung auf Wunsch.
  • Merlot (Jahrgang noch ergänzen) - sehr gut gelungen, aber wohl zu teuer. Dafür haben wir den Merlot von Domaine Bassac. Eher was für gezielte Bestellung auf Wunsch.

Il Conventino

  • Vino Nobile 2003 - sanft und doch ein geschmacksfeuerwerk, grandios, genau wie der Preis halt auch…
  • Vino Nobile Riserva 2001 - setzt dem Nobile von 2003 noch eins drauf, in jeder Hinsicht…

Casaloste

  • Chianti Classico 2004 - zu Riegels Antipasti war das genau der Richtige, schwer aber ziemlich süffig
 
/home/doms/plattsalat.de/subs/wiki/data/pages/infos/produktinfos/wein/weinproben.txt · Zuletzt geändert: 2015/06/18 10:46 von thomas-becker