Convenience Food bei Plattsalat - wie weit wollen wir gehen?

Wo fängt es an, wo hört es auf?

Seit den Zeiten als man sich in den Bioland-Erzeuger-Arbeitskreisen noch gefetzt hat über die Frage, ob man überhaupt Weißmehl-Brötchen anbieten dürfe oder ob das dem Bio-Gedanken komplett widerspricht, hat sich einiges verändert ;-)

Wenn man auf die Biofach-Messe schaut, stellt man schon seit vielen Jahren fest, daß sowohl die Aussteller, als auch die Messeauftritte und auch das Produktsortiment immer mehr dem konventionellen ähnelt. Die $-Zeichen blitzen geradezu in den Augen eines großen Anteils der Messeaussteller und -besucher.

Nichtzuletzt das hat dazu geführt, daß es mittlerweile nichts mehr gibt, was es nicht auch als Bioprodukt gibt und natürlich auch dazu, daß die Standards aufgeweicht wurden (neue Bio-verordnung) und daß die neuen Hersteller die „Zusatzstoff-Schlupflöcher“ (ich schreibe es so, weil es ursprünglich mal aus anderen Gründen so geregelt wurde) gnadenlos ausnutzen.

Wie sehen wir Plattsalat'lerInnen das alles? Was wollen wir hier im Laden haben? Wo wollen wir unseren Schwerpunkt haben? Wo hört es für uns auf?

Schreibt Eure Meinung hier rein!

Dann gehe ich mal mit „gutem Beispiel voran“: Ich habe mir auf der Messe einiges an vegetarischem convienience food angeschaut, rein geschmacklich fand ich vieles davon sehr lecker und wenn man so etwas ab und zu mal konsumiert finde ich es nicht verwerflich, jedEr ist ja mal in Eile. Kriterien auf die man schauen sollte sind natürlich wo die Grundstoffe herkommen (z.B. die Sojabohnen für den Tofu) und was an Zusatzstoffen drin ist. Ich hätte allerdings auch ein paar relativ schnelle (natürlich vegetarische) Rezepte parat, mit denen man sich frisch und schnell ohne auf sowas zurück zu greifen ein selbst gekochtes und gesundes Essen zubereiten kann. Sowas auszutauschen wäre ja vielleicht auch mal interessant, wenn wir das Thema behandeln… Schöne Grüße, Sonja

 
/home/doms/plattsalat.de/subs/wiki/data/pages/infos/convenience.txt · Zuletzt geändert: 2008/03/05 19:37 (Externe Bearbeitung)